Searching for: "Frank Wedekind"

  • Frank Wedekind

    Pandora's Box (1904) (Die Büchse der Pandora) is a play by the German dramatist Frank Wedekind. It forms the second part of his pairing of 'Lulu' plays (the first is Earth Spirit [1895]), both of which depict a society "riven by the demands of lust and greed". G. W. Pabst directed a silent film version (Pandora's Box), which was loosely based on the play, in 1929. Both plays together also formed the basis for the opera Lulu by Alban Berg in 1935 (premiered posthumously in 1937). In the original manuscript, dating from 1894, the 'Lulu' drama was in five acts and subtitled 'A Monster Tragedy'. Wedekind subsequently divided the work into two plays: Earth Spirit (German: Erdgeist, first...read more

  • Frank Wedekind

    Sie standen ratlos in Zylinderhüten. Wie um ein Geieraas. Verstörte Raben. Und ob sie (Tränen schwitzend) sich bemühten: Sie konnten diesen Gaukler nicht begraben. Bertolt Brecht, 1918 Wedekind, dessen Aufführungen von Zensurverboten sehr erschwert waren, war einer der bedeutendsten Dramatiker, Mitbegründer des 'Simplizissimus'. Für ein im 'Simplizissimus' veröffentlichtes politisches Gedicht erhielt er drei Monate Festungshaft wegen...read more

  • Frank Wedekind

    Earth Spirit (1895) (Erdgeist) is a play by the German dramatist Frank Wedekind. It forms the first part of his pairing of 'Lulu' plays (the second is Pandora's Box [1904]), both of which depict a society "riven by the demands of lust and greed". Together with Pandora's Box, Wedekind's play formed the basis for the silent film Pandora's Box (1929) starring Louise Brooks and the opera Lulu by Alban Berg in 1935 (premiered posthumously in 1937). The eponymous "earth spirit" of this play is Lulu, who Wedekind described as a woman "created to stir up great disaster." Indeed, she is a purely sexual creature who scandalizes the community and drives men to ruin. The play has attracted a wide range...read more

  • Frank Wedekind

    Erdgeist ist eine 1895 publizierte Tragödie in vier Aufzügen von Frank Wedekind. Uraufgeführt wurde sie am 25. Februar 1898 im Leipziger Krystallpalast vom neu gegründeten Ibsen-Theater, wobei der Autor den „Dr. Schön“ verkörperte. Die Fortsetzung von Erdgeist bildet Wedekinds Tragödie Die Büchse der Pandora von 1902. Beide Stücke wurden von Wedekind später als Bühnenfassung in einem Stück mit dem Titel Lulu. Tragödie in 5 Aufzügen mit einem Prolog zusammengefasst. (Zusammenfassung von...read more

  • Frank Wedekind

    Die Büchse der Pandora ist eine Tragödie in drei Aufzügen von Frank Wedekind. Sie ist die Fortsetzung von Wedekinds Tragödie Erdgeist. Beide Stücke wurden von Wedekind später als Bühnenfassung in einem Stück mit dem Titel Lulu. Tragödie in 5 Aufzügen mit einem Prolog zusammengefasst. (Zusammenfassung von...read more

  • Frank Wedekind

    The Awakening of Spring is the German dramatist Frank Wedekind's first major play and a seminal work in the modern history of theatre. It is the source material for the contemporary rock musical Spring Awakening. The play criticises the sexually-oppressive culture of fin de siècle Germany and offers a vivid dramatisation of the erotic fantasies that it breeds. Due to the nature of its content, the play has often been banned. (Summary by wikipedia and...read more

  • Frank Wedekind

    Wie kommt der Ehemann ganz bestimmt nicht dahinter, dass seine Frau einen Geliebten hat? Fanny hat da ihre eigene Methode ... Heikko Deutschmann liest Frank Wedekinds humorvolle Erzählung 'Die...read more

  • August Von Platen

    'Willst Du Dein Herz mir schenken?' Diese Frage stellt man besonders gern am Valentinstag. Die schönsten Liebesgedichte aller Zeiten von Goethe bis Shakespeare sind hier vereint. Zum einen die perfekte Zitatsammlung für die Valentinskarte, zum anderen ein perfektes Geschenk - anstelle der Karte! Einfühlsam vorgetragen von Sven Görtz. Goethe (1749 - 1832): Freudvoll Klopstock (1724 - 1803): Das Rosenband Karoline Günderode (1780-1806): Liebe Wilhelm Busch (1832 - 1908): Lass ihn Catull (84-54 v.Chr.): Lass uns leben F. Wedekind (1864-1918):Unterm Apfelbaum S. George (1868 - 1933): Es lacht in dem steigenden Jahr dir Goethe (1749-1832):Römische Elegie III H. Heine (1797...read more

  • Frank Wedekind

    London, 1944. Seemingly far from the war in Europe, two schoolboys find they have much more pressing concerns than the fighting on the front-line. Melchior rekindles a passionate love affair with an old flame, but beneath his confident, roguish exterior lies a young boy who finds himself out of his depth. What starts as a romantic chapter in their young lives soon takes a violent turn with disastrous consequences that threaten to tear them apart. For Mortiz however, girls are the last thing he wants to think about. But he cant ignore his natural desires for much longer, especially with the new crowd Melchior introduces him to. And with the expectations of a demanding father on top of...read more

  • Frank Wedekind

    Es ist die Liebeserklärung eines Mannes an ein ihm unbekanntes junges Fräulein. Eigentlich kennen sie sich nicht, aber dennoch hält er um ihre Hand an ... Stefan Kaminski liest Heinrich von Kleists 'Die Liebe auf den ersten Blick'...read more

  • Dante Gabriel Ringelnatz

    Gedichte über das wohl älteste Thema der Literatur und der Kunst. Liebesgedichte aus einem Zeitraum von zweitausend Jahren zeigen Konstanten und Veränderungen in der dichterischen Betrachtungsweise von Liebe. Die Gedichte zeigen ein Bild des Menschen im Spiegel von Liebesverlangen, Liebesglück und Leid. Gedichte in vielfältiger Stimmlage: sanft, sinnlich, heiter, nachdenklich, ironisch, melancholisch, romantisch. 7 der 38 Gedichte werden in gesungener Form präsentiert. 1. Intro 2. Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832): Freudvoll 3. Friedrich Gottlieb Klopstock (1724 -1803): Das Rosenband 4. Karoline von Günderode (1780 - 1806): Liebe 5. Wilhelm Busch (1832 - 1908): Lass...read more