Searching for: "Friedrich Schiller"

  • Friedrich Schiller

    'Wilhelm Tell' von Friedrich Schiller - Drama eines Schweizer Nationalhelden'Wilhelm Tell' ist das letzte Drama, das Friedrich Schiller vor seinem Tod fertigstellte. 1804 uraufgeführt, ist das Stück über den Schweizer Freiheitskämpfer und Nationalhelden inzwischen ein unverzichtbarer und faszinierender Teil der Weltliteratur. Bei DAV ist 'Wilhelm Tell' als grandioses Hörspiel aus dem DRA mit hochkarätigen Sprechern wie Maximilian Larsen erschienen.Drama bis zuletzt: Der Apfelschuss und seine FolgenWährend sich immer mehr Schweizer Untertanen gegen die Schreckensherrschaft des Habsburger Reichsvogts Hermann Gessler verschwören und auflehnen, hält der Bergbauer Wilhelm Tell sich...read more

  • Friedrich Schiller

    Die Räuber ist der Titel des ersten veröffentlichten Dramas von Friedrich Schiller. Das Werk, das zunächst nicht als Bühnenstück, sondern als Lesedrama vorgesehen war (siehe unterdrückte Vorrede), sorgte für nationales Aufsehen im Literaturbetrieb und machte Schiller schlagartig berühmt. Enthält die Besprechung "Die Räuber. Ein Schauspiel von Friedrich Schiller. 1782", und den "Anhang über die Vorstellung der Räuber" im Wirtembergischen Repertorium 1782, beide von Schiller anonym verfaßt. Der Text folgt der zweiten Auflage von 1782. Sektion 00 - unterdrueckte Vorrede - Vorrede zur zwoten Auflage - Avertissement zu der ersten Auffuehrung: Text (1) Sektion 00 - Vorrede zur ersten...read more

  • Friedrich Schiller

    Friedrich Schillers Kabale und Liebe in einer spannenden Hörspiel-Fassung für alle Generationen. Erleben Sie Kabale und Liebe von jungen Schauspielern im Original szenisch gelesen und mit lebhaften Hörspielszenen illustriert. Ein Erzähler führt durch die Handlung und erläutert das Werk. Friedrich Schiller (1759-1805) ist einer der bedeutendsten deutschen Dichter und Dramatiker. Sein Kabale und Liebe gilt als eines der Hauptwerke des Sturm und Drang. Das bis in unsere Tage viel gespielte Theaterstück handelt von der Liebe zwischen Luise Miller, der Tochter eines bürgerlichen Musikers, und Ferdinand von Walter, dem Sohn eines adligen Präsidenten. Der junge Ferdinand und Luise Miller...read more

  • Friedrich Schiller

    Friedrich Schillers Die Räuber in einer spannenden Hörspiel-Fassung für alle Generationen. Erleben Sie Die Räuber von jungen Schauspielern im Original szenisch gelesen und mit lebhaften Hörspielszenen illustriert. Ein Erzähler führt durch die Handlung und erläutert das Werk. Friedrich Schiller (1759 - 1805) ist einer der bedeutendsten deutschen Dichter und Dramatiker. Gemeinsam mit Johann Wolfgang von Goethe prägte er die Weimarer Klassik. In Die Räuber erzählt er die Geschichte zweier Brüder, die jeder auf ihre Weise gegen das ihnen widerfahrene Unrecht kämpfen. Franz Moor ist als Zweitgeborener vom Erbe ausgeschlossen und fühlt sich nicht nur dadurch vom Vater...read more

  • Friedrich Schiller

    Friedrich Schiller (1759-1805) was arguably Germany's most famous poet, philosopher, historian, and playwright. The Criminal from Lost Honour is written in the form of a crime report, and is notable as an early attempt at psychological analysis of the criminal Christian Wolf. In particular, Schiller delves into the impact of early experiences, rejections, and humiliations on the descent on the man from honest publican to criminal and murderer. But despite the psychological analysis, Schiller's racy fast-paced prose as he narrates how Wolf is catapulted from one turning point in his life to the next, draws the listener irresistably into the story and grips their attention right through to...read more

  • Friedrich Schiller

    Schillers weltberühmte Ode 'An die Freude', vertont durch Beethoven in dessen 9. Sinfonie ('Freude, schöner Götterfunken'), hier gelesen von Anna Thalbach. Zusätzlich finden Sie auf diesem Hörbuch eine kleine Auswahl weiterer Gedichte von Friedrich Schiller: 'Der Ring des Polykrates' in einer Lesung von Ulrich Matthes und sowie 'Die Teilung der Erde' gelesen von Udo Wachtveitl. Die Aufnahme der Ode 'An die Freude' ist ursprünglich erschienen im 'Hausschatz deutscher Dichtung'. Inhalt: 1. An die Freude (gelesen von Anna Thalbach), 2. Der Ring des Polykrates (gelesen von Ulrich Matthes), 3. Die Teilung der Erde (gelesen von Udo...read more

  • Friedrich Schiller

    Kabale und Liebe ist ein Drama in fünf Akten von Friedrich Schiller. Das von Schiller als Bürgerliches Trauerspiel bezeichnete Drama zeigt die durch niederträchtige Intrigen (= Kabalen) zerstörte Liebe zwischen dem Adelssohn Ferdinand von Walter und der bürgerlichen Musikertochter Luise...read more

  • Friedrich Schiller

    Kleinere Schriften von Friedrich von Schiller: Vorrede zu der Geschichte des Maltheserordens nach Vertot von M. N. bearbeitet. (1792) Herzog von Alba bei einem Frühstück auf dem Schlosse zu Rudolstadt, im Jahr 1547. (1788) Der Spaziergang unter den Linden (1782) Vorrede zu dem ersten Theile der merkwürdigsten Rechtsfälle nach Pitaval. (1792) Eine großmütige Handlung aus der neuesten Geschichte (1782) Ueber Egmont, Trauerspiel von Goethe (1788) Spiel des Schicksals...read more

  • Friedrich Schiller

    Der Verbrecher aus verlorener Ehre - eine wahre Geschichte ist ein Kriminalbericht Friedrich Schillers, der 1786 zunächst unter dem Titel „Verbrechen aus Infamie" veröffentlicht wurde. (Zusammenfassung von...read more

  • Friedrich Schiller

    This is the first play of Friedrich Schiller's Wallenstein Trilogy. Set in a Bohemian camp during the Thirty Years War, it introduces the major characters of the rest of the trilogy, like Albrecht von Wallenstein and Max Piccolomini, from their subordinates' point of view. (Summary by Libby...read more

  • Friedrich Schiller

    Die berühmte Geschichte des Sonnenwirts, Christian Wolf, den widrige Umstände dazu treiben, dem Schicksal abzutrotzen, was es ihm verwehrt. Selbst vor Mord schreckt er nicht zurück ... Friedrich Schillers spannende und psychologisch ausgefeilte Erzählung als...read more

  • Friedrich Schiller

    Wallenstein Friedrich Schiller, 1759-1805, wurde zum meistgespielten Klassiker der deutschen Bühne. Er gilt als der Dramatiker des deutschen Idealismus. Eines seiner größten Werke ist 'Wallenstein', die Geschichte eines Mannes, der im Krieg ganz nach oben steigt und fällt, auch weil er sich für ein gemeinsames Europa einsetzt. Krieg, Macht, Tod, Liebe und Hass sind die großen Themen dieses Abenteuers. 'Wallenstein' als modernes Hörspiel in 11 Akten mit 22 Schauspielern in 88 Szene inszeniert und zur Gänze...read more

  • Friedrich Schiller

    Wilhelm Tell ist das letzte fertiggestellte Drama Friedrich von Schillers. Er schloss es 1804 ab. Das Drama nimmt den Stoff des Schweizer Nationalmythos um Wilhelm Tell und den Rütlischwur...read more

  • Friedrich Schiller

    Die Jungfrau von Orleans ist ein Drama von Friedrich Schiller. Es nimmt den Stoff um die französische Heilige Johanna von Orléans...read more

  • Friedrich Schiller

    Die Huldigung der Künste ist ein dramatisches Gedicht von Friedrich Schiller. Es ist das letzte dramatische Werk...read more

  • Friedrich Schiller

    Wilhelm Tell ist das letzte fertiggestellte Drama Friedrich von Schillers. Er schloss es 1804 ab. Das Drama nimmt den Stoff des Schweizer Nationalmythos um Wilhelm Tell und den Rütlischwur auf. (Zusammenfassung von...read more

  • Friedrich Schiller

    Zwei Brüder haben sich in das gleiche Mädchen verliebt, nur wissen sie es anfangs nicht. Als das Geheimnis entdeckt wird, treffen die beiden Brüder eine Abmachung um den Konflikt zu lösen ... Christian Berkel liest 'Eine großmütige Handlung, aus der neuesten Geschichte', eine Liebesgeschichte von Friedrich...read more

  • Joachim Ringelnatz

    Ob Dichter, Philosoph, Musiker oder Staatsmann: geliebt haben sie alle. Mal einschmeichelnd, mal beschwörend öffnen die Herren in ihren Briefen der Geliebten ihr Herz. Autoren: Bismarck, Brentano, Fontane, Goethe, Kafka, Kleist, Klopstock, Mahler, Mörike, Mozart, Pestalozzi, Reger, Rilke, Ringelnatz, Schiller, Schumann,...read more

  • Various Authors

    A golden collection of gems from classic German literature, ranging from early Sturm und Drang, through Gothic horror, to some of the finest stories from later German Romanticism. • The Criminal from Lost Honour by Friedrich Schiller • The Story of Brave Kasper and Fair Annie by Clemens Brentano • The Mad Veteran of Fort Ratonneau by Ludwig Achim von Arnim • The Jew’s Beech Tree by Annette von Droste-Hülshoff • The Severed Hand by Wilhelm Hauff • The Mines of Falun by E. T. A. Hoffmann • Story by Johann Wolfgang von Goethe • The Scholar by Ludwig Tieck • Immensee by Theodor...read more

  • Friedrich Schiller

    Schiller (1759 – 1805), einer der Weimarer Klassiker, bekannt als Dichter und Dramatiker. Der Geisterseher (3. verbesserte Auflage 1798), sein einziger Roman, blieb unvollendet. This reading is in German. (Summary by...read more