Searching for: "Johann Wolfgang Goethe"

  • Johann Wolfgang Goethe

    Die Geister, die ich rief, werd' ich nun nicht los. Johann Wolfgang Goethes berühmtes Gedicht 'Der Zauberlehrling' (die Aufnahme ist ursprünglich erschienen im 'Hausschatz deutscher Dichtung'), gelesen von Anna Thalbach und in einer alternativen Lesung von Andreas Fröhlich. Zusätzlich erhalten Sie mit diesem Hörbuch eine kleine Auswahl weiterer Gedichte von Johann Wolfgang Goethe. Inhalt: 1. Der Zauberlehrling (gelesen von Anna Thalbach), 2. Der Zauberlehrling (gelesen von Andreas Fröhlich), 3. Prometheus (gelesen von Mathieu Carrière), 4. Das Veilchen (gelesen von Doris Wolters), 5. Freudvoll und leidvoll (gelesen von Andrea...read more

  • Johann Wolfgang Goethe

    Johann Wolfgang von Goethe é um romancista, dramaturgo, poeta, teórico de arte e estadista alemão, com uma paixão pela ciência, especialmente pela óptica, geologia e botânica, e um grande administrador. É o autor de The Suffering of the Young Werther, The Elective Affinities, Faust I e II, Wilhelm Meister's Years of Learning, bem como de numerosos poemas, muitos dos quais tão famosos que os versos entraram na língua alemã como provérbios. Estas 100 citações visam dar acesso à sua obra monumental através de uma selecção dos seus pensamentos mais notáveis num formato acessível a todos. Uma citação é mais do que um excerto de uma declaração, pode ser um traço da...read more

  • Johann Wolfgang Goethe

    Johann Wolfgang von Goethe es un novelista, dramaturgo, poeta, teórico del arte y estadista alemán, con una pasión por la ciencia, especialmente la óptica, la geología y la botánica, y un gran administrador. Es el autor de El sufrimiento del joven Werther, Las afinidades electivas, Fausto I y II, Los años de aprendizaje de Wilhelm Meister, así como de numerosos poemas, muchos de los cuales son tan famosos que los versos han entrado en la lengua alemana como proverbios. Estas 100 citas pretenden dar acceso a su obra monumental a través de una selección de sus pensamientos más destacados en un formato accesible para todos. Una cita es más que un extracto de una declaración, puede...read more

  • Friedrich Schiller

    Veranlasst durch eine Rezension von August Wilhelm Schlegel zeigte Goethe sich im Dezember 1797 zuversichtlich, die Regeln des Epos und des Dramas herauszuarbeiten. 'Seit der Erscheinung der Schlegelschen Recension meines Herrmanns habe ich die Gesetze der Epopée und des Dramas wieder durchgedacht und glaube auf gutem Wege zu seyn. Die Schwierigkeit bey diesen theoretischen Bemühungen ist immer die Dichtarten von allem zufälligen zu befreyen. Nächstens erhalten Sie wohl einen kleinen Aufsatz darüber und ich mag daher nichts weiter voraussagen.' (Goethe an Schiller, 20.12.1797) Drei Tage später bittet er Schiller: 'In der Beylage erhalten Sie meinen Aufsatz, den ich zu beherzigen,...read more

  • Johann Wolfgang Goethe

    Wer reitet so spät durch nacht und Wind, beginnt eines der berühmtesten Gedichte aus der Hand des großen deutschen Dichterfürsten, gelesen von Doris Wolters (die Aufnahme ist ursprünglich erschienen im 'Hausschatz deutscher Dichtung'). Zusätzlich finden Sie auf diesem Hörbuch eine kleine Auswahl weiterer Gedichte von Johann Wolfgang Goethe. Inhalt: 1. Erlkönig (gelesen von Doris Wolters), 2. Der König in Thule (gelesen von Christian Rode), 3. Der König in Thule (gelesen von Ulrich Matthes), 4. Der Rattenfänger (gelesen von Andreas Fröhlich), 5. Der getreue Eckhart (gelesen von Boris Aljinovic), 6. Gingo Biloba (gelesen von Anna Thalbach), 7. Willkommen und Abschied (gelesen von...read more

  • Johann Wolfgang Goethe

    The Sorrows of Young Werther is a loosely based autobiographical novel by Johann Wolfgang von Goethe. It was first published in 1774 and is one of the most famous-and infamous-works in the history of literature. Werther, a sensitive young man falls in love with Lotte, a sweet-natured girl he meets while visitng an idyllic German village. Although Lotte is betrothed to Albert, Werther's infatuation with her torments him to the point of despair and suicide. The book, consisting almost entirely of letters written by Werther to his friend Wilhelm, was an immediate success and developed a large cult following, resulting in copycat suicides. Based on Goethe's unrequited love for Charlotte...read more

  • Arthur Schnitzler

    Der Hausschatz deutscher Liebesgeschichten ist eine liebevoll zusammengestellte Sammlung kurzer Gedichte und Geschichten über Liebe, Sehnsucht, Eifersucht und Trennungsschmerz. Johann Wolfgang Goethe, Arthur Schnitzler, Julius Stinde und andere große Autoren finden in diesem siebten Teil der Hausschatz-Reihe einen anerkennenden Platz. Wie seine Vorgänger wird auch dieses Hörbuch von einigen der prominentesten und beliebtesten Sprechern Deutschlands...read more

  • August Heinrich Hoffmann Von Fallersleben

    Kein Tier hat die großen Autoren zu ähnlich heiteren, gewitzten und liebevollen Würdigungen angeregt wie die Katze: E.T.A. Hoffmanns Kater Murr verfaßt, getrieben von wissenschaftlichem Heißhunger, bahnbrechende Schriften. Sakis Tobermory enthüllt sämtliche Peinlichkeiten einer feinen englischen Gesellschaft, nachdem er das Sprechen gelernt hat. Nicht zu vergessen Der Panther von Rilke und der schlaue Kater mit den Stiefeln, den jeder Märchenfreund...read more

  • Adolf Glaßbrenner

    Liebesfunkeln ist eine luftig-lockere Sammlung von Gedichten und kurzen Erzählungen rund um die Liebe und das Verliebt sein. Unterhaltsam und humorvoll ¿ und zugleich bewegend und anrührend! Ein ausgezeichnetes Geschenk für alle, die der oder dem Liebsten eine Freude bereiten...read more

  • Johann Wolfgang Goethe

    Werther es un joven de carácter sensible y pasional que se enamora perdidamente de Charlotte, una mujer que se halla comprometida a otro hombre. Werther es un hombre apuesto que suscita el interés de muchas otras mujeres, pero él está enamorado de Charlotte, quien no lo ama, y a pesar del intenso dolor que le causa el amor no correspondido, Werther desarrolla una amistad íntima con ella. Cuando se da cuenta de su error, Werther acepta un puesto diplomático en Weimar e intenta olvidar a Charlotte, sufriendo sus penas inconsolables, el fuego indomable de su pasión y los sentimientos...read more

  • Johann Wolfgang Von Goethe

    Faust is a tragic play in two parts by Johann Wolfgang von Goethe, usually known in English as Faust, Part One and Faust, Part Two. Although rarely staged in its entirety, it is the play with the largest audience numbers on German-language stages. Faust is considered by many to be Goethe's magnum opus and the greatest work of German literature. The earliest forms of the work, known as the Urfaust, were developed between 1772 and 1775; however, the details of that development are not entirely clear. Urfaust has twenty-two scenes, one in prose, two largely prose and the remaining 1,441 lines in rhymed verse. The manuscript is lost, but a copy was discovered in 1886. The first appearance...read more

  • Johann Wolfgang Von Goethe

    Die schönsten und berühmtesten Gedichte von Johann Wolfgang von Goethe, darunter: Mailied, Gesang der Geister über den Wassern, Jägers Abendlied, Der König in Thule, Der Erlkönig, Der Zauberlehrling, Heidenröslein, Willkommen und Abschied, Nähe des Geliebten, Der Fischer, Ganymed, Eins und alles, Zahme Xenien und viele...read more

  • Dante Gabriel Ringelnatz

    Gedichte über das wohl älteste Thema der Literatur und der Kunst. Liebesgedichte aus einem Zeitraum von zweitausend Jahren zeigen Konstanten und Veränderungen in der dichterischen Betrachtungsweise von Liebe. Die Gedichte zeigen ein Bild des Menschen im Spiegel von Liebesverlangen, Liebesglück und Leid. Gedichte in vielfältiger Stimmlage: sanft, sinnlich, heiter, nachdenklich, ironisch, melancholisch, romantisch. 7 der 38 Gedichte werden in gesungener Form präsentiert. 1. Intro 2. Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832): Freudvoll 3. Friedrich Gottlieb Klopstock (1724 -1803): Das Rosenband 4. Karoline von Günderode (1780 - 1806): Liebe 5. Wilhelm Busch (1832 - 1908): Lass...read more

  • Johann Wolfgang Von Goethe

    Er aber, sag's ihm, er kann mich ... Die Respektlosigkeit des eisernen Ritters Götz von Berlichingen ist durch Goethe weltberühmt geworden. Doch in welchem Zusammenhang steht eigentlich das berühmte 'Götz-Zitat', das nur in Goethes erster Fassung wirklich ausgesprochen wird? Mit wem legt Götz sich an? Der unerschrockene Ritter entführt die Hörer in die faszinierende Welt des Mittelalters. In der Neufassung von Barbara Kindermann wird Goethes Klassiker zur spannenden Abenteuergeschichte über Freiheit, Freundschaft, Verrat, korrupte Kaufleute, feige Fürsten, tollkühne Ritter und schöne...read more

  • Johann Wolfgang Von Goethe

    Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832) war ein deutscher Dichter und Naturforscher. Er gilt als einer der bedeutendsten Schöpfer deutschsprachiger Dichtung. Johann Peter Eckermann (1792 - 1854) war ein deutscher Dichter, Schriftsteller und enger Vertrauter Goethes. Der greise Goethe setzte Eckermann gegen eine Gewinnbeteiligung testamentarisch zum Hauptherausgeber seines literarischen Nachlasses ein. Daraus resultierten fünfzehn Nachlassbände, die Eckermann nach Goethes Tod (1832) veröffentlichte. 1836 erschienen endlich seine lange vorbereiteten Gespräche mit Goethe in den letzten Jahren seines Lebens in zwei Bänden, ein bis heute anerkanntes, in zahlreiche Sprachen übersetztes...read more

  • Johann Wolfgang Von Goethe

    Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832) war ein deutscher Dichter und Naturforscher. Er gilt als einer der bedeutendsten Schöpfer deutschsprachiger Dichtung. Johann Peter Eckermann (1792 - 1854) war ein deutscher Dichter, Schriftsteller und enger Vertrauter Goethes. Der greise Goethe setzte Eckermann gegen eine Gewinnbeteiligung testamentarisch zum Hauptherausgeber seines literarischen Nachlasses ein. Daraus resultierten fünfzehn Nachlassbände, die Eckermann nach Goethes Tod (1832) veröffentlichte. 1836 erschienen endlich seine lange vorbereiteten Gespräche mit Goethe in den letzten Jahren seines Lebens in zwei Bänden, ein bis heute anerkanntes, in zahlreiche Sprachen übersetztes...read more

  • Johann Wolfgang Von Goethe

    Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832) war ein deutscher Dichter und Naturforscher. Er gilt als einer der bedeutendsten Schöpfer deutschsprachiger Dichtung. Johann Peter Eckermann (1792 - 1854) war ein deutscher Dichter, Schriftsteller und enger Vertrauter Goethes. Der greise Goethe setzte Eckermann gegen eine Gewinnbeteiligung testamentarisch zum Hauptherausgeber seines literarischen Nachlasses ein. Daraus resultierten fünfzehn Nachlassbände, die Eckermann nach Goethes Tod (1832) veröffentlichte. 1836 erschienen endlich seine lange vorbereiteten Gespräche mit Goethe in den letzten Jahren seines Lebens in zwei Bänden, ein bis heute anerkanntes, in zahlreiche Sprachen übersetztes...read more

  • Johann Wolfgang Von Goethe

    Unterhaltungen deutscher Ausgewanderten von Johann Wolfgang von Goethe Unterhaltungen deutscher Ausgewanderten ist eine Erzählungssammlung von Johann Wolfgang von Goethe, erschienen (1795). Das Konzept der Rahmenhandlung dieser Novelle hat Goethe von Boccaccios Decamerone übernommen (eine Erzählwelt wird der realen Situation der Flüchtlinge entgegengesetzt). Doch zeigt sich bei ihm, dass die Rahmengesellschaft in ihrer Funktion versagt. Es gelingt nicht mehr, das schreckliche Ereignis, das die Rahmengesellschaft konstituiert und dazu motiviert, sich mittels Erzählungen über das drohende Schicksal zu vertrösten, mittels Erzählen vergessen zu machen. Im Gegenteil: Das Ereignis...read more

  • Johann Wolfgang Von Goethe

    Johann Wolfgang von Goethes Faust I in einer spannenden Hörspiel- Fassung für alle Generationen. Erleben Sie Faust I - eine Tragödie, von jungen Schauspielern im Original szenisch gelesen und mit lebhaften Hörspielszenen illustriert. Ein Erzähler führt durch die Handlung und erläutert das Werk. Johann Wolfgang Goethes (1749-1832) literarisches Schaffen umfasst neben zahlreichen Schriften Gedichte, Dramen und erzählende Werke. Neben Friedrich Schiller wird Goethe zum wichtigsten Repräsentanten der Weimarer Klassik gezählt. Sein Faust I gilt als das bedeutendste und meistzitierte Werk der deutschen Literatur. Gott erlaubt Mephisto den Versuch, den Wissenschaftler Dr. Faust vom...read more

  • Johann Wolfgang Von Goethe

    Johann Wolfgang von Goethes Iphigenie auf Tauris in einer spannenden Hörspiel-Fassung für alle Generationen. Erleben Sie Iphigenie auf Tauris von jungen Schauspielern im Original szenisch gelesen und mit lebhaften Hörspielszenen illustriert. Ein Erzähler führt durch die Handlung und erläutert das Werk. Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832) prägte gemeinsam mit Friedrich Schiller die Weimarer Klassik. In Iphigenie auf Tauris setzt Goethe seine Hauptfigur einen für diese Zeit klassischen Konflikt aus - der Entscheidung zwischen Vernunft und persönlichem Wunsch. Iphigenies Vertrauen in die Menschlichkeit entspricht dem humanitären Gedanken der Aufklärung. Die Griechin Iphigenie...read more