Searching for: "Stefan Burban"

  • Stefan Burban

    1187 nach Christus. Im Heiligen Land tobt ein erbitterter Kampf zwischen Salah ad-Din, bei seinen Feinden unter dem Namen Saladin bekannt, und den Kreuzfahrerstaaten unter der Führung von Guy de Lusignan, dem König von Jerusalem. Nachdem Saladin das christliche Heer in der Schlacht bei Hattin vernichtend schlägt, ist der Weg frei, der Fall Jerusalems nur noch eine Frage der Zeit. Der junge Tempelritter Christian d'Orléans wird tödlich verwundet auf dem Schlachtfeld zurückgelassen. Doch dort erfährt er größere Schrecken, als der Krieg ihm je hätte zeigen können. Eine dunkle Kreatur fällt über ihn her und macht ihn zu einem Wesen der Nacht - einem Vampir. Schon bald darauf...read more

  • Stefan Burban

    Die Nacht des Feuers. Eine riesige Goblinarmee fällt ohne Vorwarnung über die Städte des friedlichen Königreichs Hasterian her. Es scheint keine Rettung vor der grünen Flut zu geben. Die Hauptstadt fällt innerhalb weniger blutiger Stunden. Der König und beinahe sein ganzes Gefolge werden niedergemetzelt. Einundzwanzig Jahre später. Cedric, Bruder des verstorbenen Königs, hat den Thron bestiegen und herrscht seitdem als absoluter Herrscher. Kritische Stimmen werden brutal unterdrückt. Ein geheimnisvoller Kult gewinnt immer mehr an Macht und Einfluss. Kriegsgerüchte greifen um sich. Und in der Klosterfestung eines Ritterordens wächst ein junger Mann heran, der all dies ändern...read more

  • Stefan Burban

    Der Kaiser der Terranisch-Imperialen Liga lebt. Diese Nachricht schlägt ein wie eine Bombe unter der kleinen Gruppe Freiheitskämpfer um den Legionsgeneral Carlo Rix. Für diesen steht außer Frage, was zu tun ist. Der Kaiser muss befreit werden. Eine Mission in das vom Feind besetzte Solsystem scheint der einzige Weg. Zu diesem Zweck sucht er an ungewöhnlichen Orten nach neuen Verbündeten. Doch kann der General seinen Verbündeten vertrauen? Oder kochen einige von ihnen vielleicht ihr eigenes Süppchen? Und warum ist den Drizil gerade der Mars so ungemein wichtig? Am Zielort angekommen, findet man mehr als erwartet. Denn das Solsystem birgt düstere Geheimnisse, die die Menschen auf...read more

  • Stefan Burban

    Die Terranisch-Imperiale Liga führt seit Jahren Krieg gegen die Drizil. Als die Drizil schließlich eine erfolgreiche Invasion des Sol-Systems durchführen und ihnen nach erbittertem Kampf sogar die Erde in die Hände fällt, scheint alle Hoffnung verloren. Vielerorts bricht der organisierte Widerstand zusammen. Lediglich einige wenige, isoliert liegende, menschliche Kolonien entgehen dem Zugriff des Feindes. Eine dieser letzten freien Enklaven der Menschheit ist der abgelegene Planet Perseus die Heimatbasis der 18. Legion...read more

  • Stefan Burban

    Nach der verheerenden Drizil-Invasion auf Perseus, sind die 18. Legion und ihre Verbündeten noch dabei, ihre Toten zu zählen und ihre Heimatwelt wieder aufzubauen. Doch unvermittelt erreicht sie ein Hilferuf von der belagerten Koloniewelt Vector Prime. Die dort stationierten imperialen Truppen leisten den Invasoren immer noch erbitterten Widerstand. Sie verlieren jedoch fast täglich an Boden gegen einen zahlenmäßig überlegenen Feind, der keine Skrupel hat, die Menschen notfalls auszumerzen. Die 18. Legion beantwortet den Ruf und entschließt sich, in den Kampf einzugreifen. Doch als die Entsatztruppen auf Vector Prime eintreffen, erwartet sie dort die Hölle...read more

  • Stefan Burban

    Fälschlicherweise des Mordes am König beschuldigt, bleibt den Überlebenden der Söldnereinheit Skull nur die Flucht in die unbewohnten Weiten des Weltraums. Sie werden nun nicht allein vom Zirkel und dessen militärischem Arm gejagt, sondern auch von der Colonial Royal Navy, die den Tod ihres Monarchen unter allen Umständen rächen will. Die Hinweise verdichten sich, dass der Zirkel inzwischen die Kontrolle über die Regierung des Vereinigten Kolonialen Königreichs erlangt hat. Admiral Oscar Sorenson ist klar, dass es nur einen Weg gibt, die Sternennation zu retten, der er einst Gefolgschaft und Treue geschworen hat: eine neue Rebellion. Um den Kampf gegen den übermächtigen Gegner...read more

  • Stefan Burban

    Die Klosterfestung Caralyn ist gefallen. Nur Adrian und einer kleinen Gruppe Gefolgsleute gelingt die Flucht aus dem umkämpften Bollwerk, ehe die Schergen des Thronräubers die Wälle stürmen. Auf ihrer Flucht nach Norden und immerzu verfolgt von den Häschern Cedrics suchen sie Unterschlupf bei Herzog Cadir Uros, der ihre Sache vorbehaltlos unterstützt. Doch ist Adrian wirklich sicher in der Hauptstadt des Herzogtums Oden-Hasar? Schon bald wird ein Attentat auf ihn verübt. Cedric sammelt seine Truppen für den letzten Angriff auf seine Feinde und die Schlinge zieht sich immer enger um Adrian und all jene, die seinen Anspruch auf die Krone unterstützen. Im letzten Versuch, einen...read more

  • Stefan Burban

    Lieutenant General Finn Delgado, Oberbefehlshaber der Schattenlegionen, wird vermisst. Aufgebrochen zu einer Inspektionstour durch verschiedene Stützpunkte entlang der Randzone, bricht der Kontakt zum System ab, auf dem er zuletzt gemeldet wurde. In der Terranisch-Republikanischen Liga herrscht höchste Alarmstufe. Als schließlich unbekannte Schiffe über mehreren Welten auftauchen, die der Republik technologisch weit überlegen sind, ruft Präsident Mason Ackland die Generalmobilmachung aus. Hat der unbekannte Gegner etwas mit Delgados Verschwinden zu tun? Colonel Oliver Talbott, Kommandeur der 3. Schattenlegion, rückt mit Sturmkohorte Walkyre aus, das Verschwinden Delgados zu...read more

  • Stefan Burban

    Das Vereinigte Koloniale Königreich führt im Jahre 2625 einen erbitterten Bürgerkrieg gegen einen abtrünnigen Planetenverbund. Während der Belagerung der Rebellenwelt Tessa kommt es zu einem folgenschweren Zwischenfall. Commodore Dexter Blackburn, Befehlshaber eines Einsatzgeschwaders der Colonial Royal Navy, bombardiert versehentlich die Stellungen eigener Truppen auf der Oberfläche des Planeten. Mehrere Marines verlieren ihr Leben. Mit Schimpf und Schande unehrenhaft entlassen und zur Zwangsarbeit verurteilt, steht er plötzlich vor dem Nichts. Siebzehn Jahre später fristet Dexter Blackburn ein erbärmliches Leben auf der Erde. Der Trunkenheit verfallen, schlägt er sich mehr...read more

  • Stefan Burban

    Das Vereinigte Koloniale Königreich befindet sich im Umbruch. Ein neues Gesetz soll die Vormachtstellung einzelner Söldnereinheiten am Markt zementieren und somit die Mehrheit käuflicher Soldaten aus dem Geschäft drängen. Die SKULLs werden damit in ihrer Existenz bedroht. Umso erfreulicher, dass nach einer langen Durststrecke endlich wieder ein Klient auf der Bildfläche erscheint. Die Söldner werden damit beauftragt, der Freien Republik Condor militärisch und logistisch unter die Arme zu greifen. Condor steht innenpolitisch unter enormem Druck und hat täglich mit Demonstrationen und Unruhen zu kämpfen, die jederzeit in einem bewaffneten Konflikt münden könnten. Schon bald stellt...read more

  • Stefan Burban

    Im Jahr 2031 wird die Erde Opfer einer Invasion des Rod'Or-Imperiums und ihrer Söldner, der Ashrak. Der Krieg gegen die außerirdischen Eindringlinge dauert nicht einmal zehn Monate, bevor sämtliche Armeen der Menschheit mit ihren hochtechnisierten Waffenarsenalen unterliegen und die Städte der Erde in Schutt und Asche gelegt werden. Im Verlauf der nächsten Jahre landen immer wieder in unregelmäßigen Abständen Ashrakschiffe und verschleppen eine große Anzahl Menschen ins All. Gareth Finch wächst in den Ruinen von London auf. Seine Freundin Heather und er halten sich mit kleineren Diebstählen über Wasser und machen alles, um zu überleben. Nach einem missglückten Raubzug,...read more

  • Stefan Burban

    Die Schlacht um Aredus-Celat ist geschlagen. Cedric und seine Getreuen mussten eine vernichtende Niederlage hinnehmen. Gedemütigt und entmutigt treten die Streitkräfte des Thronräubers den langen Rückweg nach Süden an. Adrian bereitet sich in der Zwischenzeit an der Spitze seines neuen Heeres darauf vor, den alles entscheidenden Schlag gegen die Hauptstadt des Königreichs zu führen. Doch unterdessen schmiedet der Dämonenfürst Agranon bereits neue Ränke. Trotz Cedrics Niederlage tragen Agranons Pläne endlich Früchte und seine Wiederkehr in die Welt der Menschen scheint nicht mehr aufzuhalten. Und während Adrians Heer nach Süden zieht, um eben dies zu verhindern, führt der...read more

  • Stefan Burban

    Nach der letztendlich gescheiterten Operation im besetzten Solsystem kehrt trügerischer Friede ein. Zwischen den Drizil auf der einen und dem Bündnis der freien imperialen Welten sowie der Allianz vereinigter Kolonien auf der anderen Seite, herrscht ein brüchiger...read more

  • Stefan Burban

    Kilian, Anführer einer heruntergekommenen Söldnertruppe, nimmt nur widerwillig den Auftrag an, eine Gruppe Flüchtlinge durch das vom Krieg zerrissene Land Varis zu eskortieren. Ihr Ziel ist Erys, die letzte freie Stadt des Königreichs. Der eingeschlagene Weg führt sie quer durch die Wildnis und mitten durch den Brennpunkt des Krieges. Doch mit den Flüchtlingen halst Kilian sich mehr Probleme auf, als er in seinen kühnsten Träumen befürchtet hätte. Denn es befinden sich bereits skrupellose Verfolger auf ihrer Spur, denen jedes Mittel recht ist, ihrer Beute habhaft zu werden. Und sie betrachten die Söldner lediglich als lästiges Ärgernis...read more

  • Stefan Burban

    Der Dämonenkrieg ist vorbei, doch die Nachwirkungen dauern an. Die Truppen Hasterians sind nach der Schlacht bei Varidjana stark dezimiert und weit davon entfernt, wieder volle Stärke zu erlangen. Allen voran die Falkenlegion, die an vorderster Front kämpfte und mit einem hohen Blutzoll für ihren Heldenmut bezahlte. Doch da erreicht das Königreich ein Hilferuf von der Insel Slayt. Die Bewohner werden von einer unheilvollen Macht bedroht, die ihre Gemeinschaft jede Nacht mit unvorstellbaren Schrecken heimsucht. König Adrian Dragor erteilt dem Herzog von Oden-Hasar den Auftrag, der Sache nachzugehen. Dieser schickt ein Bataillon seiner besten Krieger zum Schutz der Bevölkerung. Was...read more

  • Stefan Burban

    Gareth Finch und seine vom Joch des Loyalitätsimplantats befreiten Kameraden, befinden sich in offener Revolte zum Rod`Or-Imperium. Doch zahlen- und waffenmäßig weit unterlegen, müssen sie immer wieder schmerzhafte Niederlagen und herbe Verluste hinnehmen. Die Ashrak sind ihnen ständig dicht auf den Fersen und der Honuh-ton-Agent Cha`acko hat geschworen, die Rebellen zu vernichten. In ihrer Not, ergreifen die Widerstandskämpfer verzweifelte Maßnahmen. Gareth schickt seinen Lieutenant Michael Anderson - den düsteren Michael - zurück zur Erde, um unter der Bevölkerung eine Untergrundarmee aufzubauen. Das Solsystem ist immer noch besetztes Territorium und allen Mitgliedern des...read more

  • Stefan Burban

    Drei Jahre ist es her, dass Hauptmann Ciran Talbert in der Schlacht von Kirantal fiel und Kilian dessen Kommando erbte. Der Söldner kommandiert nun mehr als dreitausend gut ausgebildete käufliche Kämpfer. Als er eine junge Frau vor einer Horde untoter Ritter rettet, bietet diese ihm einen neuen Auftrag an. Im Gegenzug für ihre Waffendienste sollen die Söldner reich belohnt werden. Dass sein Gegenspieler eine mächtige Zauberin sein soll, hält Kilian nicht ab. Die Söldner machen sich auf den Weg, der bedrängten und bereits seit einem Jahr belagerten Stadt Arysella beizustehen. Doch bereits auf dem Weg dorthin lernt Kilian eine wichtige Lektion des Krieges. Eine Lehre, die er...read more