Searching for: "Tana French"

  • Tana French

    “An absolutely mesmerizing read. . . . Tana French is simply this: a truly great writer.” —Gillian Flynn Read the New York Times bestseller by Tana French, author of the forthcoming novel The Searcher and “the most important crime novelist to emerge in the past 10 years” (The Washington Post). A year ago a boy was found murdered at a girlsʼ boarding school, and the case was never solved. Detective Stephen Moran has been waiting for his chance to join Dublin’s Murder Squad when sixteen-year-old Holly Mackey arrives in his office with a photo of the boy with the caption: “I KNOW WHO KILLED HIM.” Stephen joins...read more

  • Tana French

    From Tana French, author of the forthcoming novel The Searcher, a New York Times bestselling novel that “proves anew that [Tana French] is one of the most talented crime writers alive” (The Washington Post).  “Required reading for anyone who appreciates tough, unflinching intelligence and ingenious plotting.” —The New York Times Mick “Scorcherˮ Kennedy is the star of the Dublin Murder Squad. He plays by the books and plays hard, and thatʼs how the biggest case of the year ends up in his hands.  On one of the half-abandoned “luxuryˮ developments that litter Ireland, Patrick Spain and his two...read more

  • Tana French

    The bestselling novel by Tana French, author of the forthcoming novel The Searcher, is “required reading for anyone who appreciates tough, unflinching intelligence and ingenious plotting” (The New York Times). She “inspires cultic devotion in readers” (The New Yorker) and is “the most important crime novelist to emerge in the past 10 years” (The Washington Post). “Atmospheric and unputdownable.” —People  In bestselling author Tana French’s newest “tour de force” (The New York Times), being on the Murder Squad is nothing like Detective Antoinette Conway dreamed it would be. Her partner, Stephen...read more

  • Tana French

    New York Times bestselling author Tana French, author of the forthcoming novel The Searcher, is “the most important crime novelist to emerge in the past 10 years” (The Washington Post) and “inspires cultic devotion in readers” (The New Yorker). “Required reading for anyone who appreciates tough, unflinching intelligence and ingenious plotting.” —The New York Times Now airing as a Starz series. In the “compellingˮ (The Boston Globe) and “pitch perfectˮ (Entertainment Weekly) follow-up to Tana French’s runaway bestseller In the Woods, Cassie Maddox has transferred out of the Dublin Murder...read more

  • Tana French

    The bestselling debut, with over a million copies sold, that launched Tana French, author of the forthcoming novel The Searcher and “the most important crime novelist to emerge in the past 10 years” (The Washington Post).  “Required reading for anyone who appreciates tough, unflinching intelligence and ingenious plotting.” —The New York Times Now airing as a Starz series. As dusk approaches a small Dublin suburb in the summer of 1984, mothers begin to call their children home. But on this warm evening, three children do not return from the dark and silent woods. When the police arrive, they find only one of the children...read more

  • Tana French

    From Tana French, 'the most interesting, most important crime novelist to emerge in the past 10 years' (The Washington Post), the bestseller called 'the most stunning of her books' (The New York Times) and a finalist for the Edgar Award. Don't miss her newest, The Trespasser, now available. Back in 1985, Frank Mackey was a nineteen-year-old kid with a dream of escaping his family's cramped flat on Faithful Place and running away to London with his girl, Rosie Daly. But on the night they were supposed to leave, Rosie didn't show. Frank took it for granted that she'd dumped him-probably because of his alcoholic father, nutcase mother, and generally dysfunctional family. He never went home...read more

  • Tana French

    Named a New York Times Notable Book of 2018 and a Best Book of 2018 by NPR, The New York Times Book Review, Amazon, The Boston Globe, LitHub, Vulture, Slate, Elle, Vox, and Electric Literature “Tana French’s best and most intricately nuanced novel yet.” —The New York Times An “extraordinary” (Stephen King) and “mesmerizing” (LA Times) new standalone novel from the master of crime and suspense and author of the forthcoming novel The Searcher. From the writer who “inspires cultic devotion in readers” (The New Yorker) and has been called “incandescent” by Stephen King, “absolutely...read more

  • Tana French

    Penguin presents the audiobook edition of The Wych Elm by Tara Elm, read by Paul Nugent. For me it all goes back to that night, the dark corroded hinge between before and after, the slipped-in sheet of trick glass that tints everything on one side in its own murky colours and leaves everything on the other luminous and untouchable. One night changes everything for Toby. A brutal attack leaves him traumatised, unsure even of the person he used to be. He seeks refuge at his uncle's rambling home, the Ivy House, filled with cherished memories of wild-strawberry summers and teenage parties with his cousins. But not long after Toby's arrival, a discovery is made. A skull, tucked...read more

  • Tana French

    A New York Times Bestseller 'This hushed suspense tale about thwarted dreams of escape may be her best one yet...its own kind of masterpiece.' --Maureen Corrigan, The Washington Post A 'taut, chiseled and propulsive' (Vogue) new novel from the bestselling mystery writer who 'is in a class by herself.' (The New York Times) Cal Hooper thought a fixer-upper in a bucolic Irish village would be the perfect escape. After twenty-five years in the Chicago police force and a bruising divorce, he just wants to build a new life in a pretty spot with a good pub where nothing much happens. But when a local kid whose brother has gone missing arm-twists him into investigating, Cal uncovers layers...read more

  • Tana French

    Toby Hennessy, 28, hat immer gedacht, dass das Schicksal es gut mit ihm meint. Er führt ein unbeschwertes, erfolgreiches Leben in Dublin. Bis er eines Nachts von Einbrechern in seiner Wohnung brutal zusammengeschlagen wird. Toby überlebt nur knapp; er ist körperlich und seelisch versehrt, kann sich nicht mehr auf seine Erinnerungen verlassen. Es erscheint ihm wie eine Zuflucht, in das alte, von Efeu umrankte Haus seiner Familie zu ziehen, um sich dort um seinen sterbenden Onkel Hugo zu kümmern. Doch dann wird im hohlen Stamm der mächtigen Ulme im Garten ein Totenschädel gefunden...read more

  • Tana French

    Aislinn Murray ist jung, hübsch und liegt tot in ihrem Haus, der Tisch ist für ein romantisches Abendessen gedeckt. Wieder so eine klare Beziehungstat, denkt die Polizei. Doch bald stoßen die Detectives Antoinette Conway und Stephen Moran auf Ungereimtheiten. Und es wird immer offensichtlicher, dass jemand in der Mordkommission ihre Arbeit behindert. Weil sich Antoinette mit ihrer toughen Art Feinde gemacht hat? In einem nervenaufreibenden Ermittlungskreisel wird immer deutlicher: Unschuldig ist hier...read more

  • Tana French

    Aislinn Murray ist jung, hübsch und liegt tot in ihrem Haus, der Tisch ist für ein romantisches Abendessen gedeckt. Wieder so eine klare Beziehungstat, denkt die Polizei. Doch bald stoßen die Detectives Antoinette Conway und Stephen Moran auf Ungereimtheiten. Und es wird immer offensichtlicher, dass jemand in der Mordkommission ihre Arbeit behindert. Weil sich Antoinette mit ihrer toughen Art Feinde gemacht hat? In einem nervenaufreibenden Ermittlungskreisel wird immer deutlicher: Unschuldig ist hier...read more

  • Tana French

    Anmutig, behütet und golden, so scheint die abgeschirmte Welt des traditionsreichen Mädcheninternats St. Kilda. Doch vor einem Jahr ist dort im Park ein Junge erschlagen worden. Nun hängt sein Bild am Schwarzen Brett - mit der Überschrift: ICH WEISS, WER IHN GETÖTET HAT. Nur eines von acht Mädchen kann die Karte aufgehängt haben. In zwei Cliquen stehen sie sich gegenüber - unverbrüchliche Freundinnen, erbarmungslose Feindinnen. Der junge Detective Stephen Moran kennt eines der Mädchen, Holly Mackey, aus einem früheren Fall und meint zu wissen, was auf dem Spiel steht. Bis er hinter den Mauern von St. Kilda selbst in das verfängliche Netz aus Träumen und Lügen...read more

  • Tana French

    Dem Tod wie aus dem Gesicht geschnitten In einem verfallenen Cottage außerhalb von Dublin wird die Leiche einer jungen Frau gefunden. Die Polizistin Cassie Maddox kann kaum fassen, was sie zu sehen bekommt: Die Tote gleicht ihr bis aufs Haar. Wer ist diese Frau? Wer hat sie niedergestochen? Und hätte eigentlich Cassie selbst sterben sollen? Keinerlei Spuren oder Hinweise sind zu finden, und noch unter Schock wird Cassie klar, dass ihr nur eine einzige Möglichkeit bleibt: Sie muss die Identität der Toten annehmen, um den Mörder zu finden. Ein ungeheuerliches Spiel beginnt, das nicht nur Cassies Leben in Gefahr bringt, sondern alles, was sie je zu sein...read more

  • Tana French

    Wer bringt ein kleines Mädchen um und bahrt es auf dem Opferaltar einer Ausgrabungsstätte auf? Jede Spur, die die beiden jungen Dubliner Ermittler Rob und Cassie verfolgen, führt sie nur tiefer in ein Dickicht, in dem sich alle Gewissheiten in ihr Gegenteil verkehren. Und keiner darf erfahren, dass Rob vor vielen Jahren selbst etwas Furchtbares erlebt hat - im Wald bei ebenjener Ausgrabungsstätte...read more

  • Tana French

    Detective Mike Kennedy weiß, was er tut. Seine Aufklärungsrate ist hoch, seine Methoden sind effektiv. Als in einer Bauruinen-Geisterstadt an der irischen Küste eine junge Familie ausgelöscht wird, ist er überzeugt: Der Fall wird wie ein Uhrwerk ablaufen. Ein uralter, erbarmungsloser Wind weht durch die Siedlung, als die Ermittlungen beginnen. Doch Broken Harbour ist mehr als ein Tatort. Was bedeuten zum Beispiel die rätselhaften Löchern am Fundort der Leichen? Wieso wurden die Eltern erbarmungslos niedergestochen, die Kinder aber...read more

  • Tana French

    Anmutig, behütet und golden, so scheint die abgeschirmte Welt des traditionsreichen Mädcheninternats St. Kilda. Doch vor einem Jahr ist dort im Park ein Junge erschlagen worden. Nun hängt sein Bild am Schwarzen Brett - mit der Überschrift: ICH WEISS, WER IHN GETÖTET HAT. Nur eines von acht Mädchen kann die Karte aufgehängt haben. In zwei Cliquen stehen sie sich gegenüber - unverbrüchliche Freundinnen, erbarmungslose Feindinnen. Der junge Detective Stephen Moran kennt eines der Mädchen, Holly Mackey, aus einem früheren Fall und meint zu wissen, was auf dem Spiel steht. Bis er hinter den Mauern von St. Kilda selbst in das verfängliche Netz aus Träumen und Lügen...read more

  • Tana French

    Frank Mackey, Undercover-Ermittler, hat seine Familie seit 22 Jahren nicht gesehen. Die vier Geschwister, den trinkenden, gewalttätigen Vater, die ruppige Mutter. Er wollte der Armut und Perspektivlosigkeit seines Viertels für immer entfliehen - zusammen mit seiner ersten großen Liebe Rosie. Doch die hatte ihn versetzt und war allein nach England aufgebrochen, so hat Frank es jedenfalls immer gedacht. Bis Rosies Koffer und ihre Fährtickets in dem alten Abbruchhaus in der Straße seiner Kindheit gefunden werden. Frank muss zurück nach Faithful Place - und feststellen, dass er diesen dunklen Ort immer in sich getragen...read more

  • Tana French

    Wer bringt ein kleines Mädchen um und bahrt es auf dem Opferaltar einer Ausgrabungsstätte auf? Jede Spur, die die beiden jungen Dubliner Ermittler Rob und Cassie verfolgen, führt sie nur tiefer in ein Dickicht, in dem sich alle Gewissheiten in ihr Gegenteil verkehren. Und keiner darf erfahren, dass Rob vor vielen Jahren selbst etwas Furchtbares erlebt hat - im Wald bei ebenjener Ausgrabungsstätte...read more