Searching for: "Boris Aljinovic"

  • Rainer Maria Rilke

    Wie soll ich meine Seele halten. Eines der schönsten deutschen Liebesgedichte, in drei verschiedenen Lesungen meisterhaft vorgetragen von Anna Thalbach, Boris Aljinovic und Andrea Sawatzki. Zusätzlich finden Sie auf diesem Hörbuch einen Liebesbrief aus der Feder von Rainer Maria Rilke an Lou Andreas-Salomé, gelesen von Johannes Steck. 'Liebeslied', gelesen von Anna Thalbach, ist ursprünglich erschienen im 'Hausschatz deutscher Dichtung'. Inhalt: 1. Liebeslied (gelesen von Anna Thalbach), 2. Liebeslied (gelesen von Boris Aljinovic), 3. Liebeslied (gelesen von Andrea Sawatzki), 4. Brief an Lou Andreas-Salomé (gelesen von Johannes...read more

  • James Krüss

    Die große Hörbuchedition zum 90. Geburtstag von James Krüss mit Sprechern wie Uwe Friedrichsen, Boris Aljinovic, Witta Pohl u.v.a. enthält 70 lustige Erzählungen, Reime und fröhliche Lieder. Ob ein Eisbär, der sich als Pinguin verkleidet, ein spannender Feuerwehreinsatz oder Schnäpse trinkende Möpse: Nicht nur bekannte Lieblingsgeschichten, sondern auch bisher unveröffentlichte Radioproduktionen nehmen große und kleine Krüss-Liebhaber mit auf eine abwechslungsreiche Entdeckungstour durch die fantasievolle Welt des berühmten Autors. Die Sonderedition zum Jubiläum enthält u.a.: * 'Wer rief denn bloß die Feuerwehr?' * 'Wenn die Möpse Schnäpse trinken' * 'Die Geschichte vom...read more

  • Suza Kolb

    Ferdinand wäre gern ein elegantes Reitpferd und kein tollpatschiger Esel. Als auf dem Reiterhof nebenan eine Zirkusvorstellung angekündigt wird, üben er und sein bester Freund, Ziegenbock Paule, eine besondere Nummer für ihren Auftritt ein. Wenn da nur nicht die arroganten Pferde wären! Die machen sich nämlich über die beiden lustig. Doch als Ferdinand während der Vorstellung eines der Pferde vor einem schlimmen Unfall bewahrt, wird der kleine Esel zum Helden der Stunde und zu einem waschechten Pferdinand. Die neue Reihe von Suza Kolb, der Autorin der 'Haferhorde' - ungekürzt gelesen von Boris Aljinovic. Ungekürzte Lesung mit Boris...read more

  • Martin Lassberg

    Ein ziemlich platt gewalzter Mann liegt in der Steppe. War's ein Mammut oder hat da ein Jäger mit der Keule zugeschlagen? Für Kommissar Steinroller sieht die Sache nach Mord aus. Doch wer glaubt schon einem Sippenmitglied, das lieber seinen Höhlenmalereien nachgeht, als zu jagen, und das zudem mit Grips gesegnet ist? Zumindest für Weichhaar, die smarte Frau an seiner Seite, ist Intelligenz sexy. Und so macht sich Steinroller mit ihr und seinem grobschlächtigen Assistenten daran, herauszufinden, wer den eigenen Stamm bedroht. Die urkomische Aufklärung des ersten Mordfalls der Menschheitsgeschichte - gelesen von Star-Sprecher Boris Aljinovic. Ungekürzte Lesung mit Boris...read more

  • Edith Nesbit

    Dass alle Wünsche in Erfüllung gehen - wer hat davon noch nicht geträumt? Für Anthea, Robert und Cyril wird dieser Traum Wirklichkeit, als sie dem Sandelf begegnen, einem übellaunigen Wesen mit der Gabe, Wünsche wahr werden zu lassen. Die Geschwister müssen bald erkennen, dass es fatale Folgen haben kann, wenn alle Sehnsüchte in Erfüllung gehen. Das fantastische Hörspiel mit Boris Aljinovic in der Rolle des griesgrämigen Sandelfs lässt keine Kinderwünsche...read more

  • Anne Jelena Schulte

    Der rbb 88.8-OHRENBÄR präsentiert: 'Schienen gucken' von Anne Jelena Schulte, gelesen von Boris Aljinovic Während seine Freunde in ferne Länder reisen, verbringt Peschel die Sommerferien bei seinem Großvater. Der wohnt nur drei Straßen von ihm entfernt in der gleichen Stadt. Peschel liebt seinen Opa Lothar sehr - aber was wird er von seinen Ferien erzählen können, wenn seine Klassenkameraden am ersten Schultag von Palmen und Schnorchelabenteuern schwärmen? Diese Sorgen sind bald vergessen: Peschel und sein Opa entdecken auf dem gegenüberliegenden Betriebshof eine windbetriebene Straßenbahn. Die bringt sie zwar nicht in exotische Länder, aber in aufregende Situationen. Peschel...read more

  • Charlotte Richter-Peill

    Der rbb 88.8-OHRENBÄR präsentiert: 'Ratte Ravioli reist um die Welt' von Charlotte Richter-Peill, gelesen von Boris Aljinovic Menschen mögen keine Ratten. Kein Wunder, dass Ravioli mit seinem Rudel am Rande des Hafens in einem längst vergessenen Schuppen lebt. Längst vergessen? Nicht so ganz. Eines Tages verstecken Menschen Gifteimer voll Lack und Öl im Schuppen. Der Geruch macht die Ratten ganz krank. Der alten Helga geht es so schlecht, dass Ravioli sich um sie kümmert. Das Futter, das er Helga bringt, weckt Erinnerungen an ihre Zeit als Schiffsratte und Weltenbummlerin. Ravioli hört von Polizeiratten, Heldenratten und von Menschen, die Ratten mögen! Weil Ratten sogar nützlich...read more

  • Leo Tolstoi

    Trotz eines drohenden Schneesturms macht sich der gierige Kaufmann Brechunow mit seinem gehorsamen Knecht Nikita auf den Weg durch die eisige Steppe, um ein lukratives Geschäft abzuwickeln. Aber dann verirren sich Herr und Knecht - und angesichts des immer näher rückenden Todes beginnen die Standesunterschiede zwischen den beiden ungleichen Gefährten auf wundersame Weise zu verschwinden. Boris Aljinovic liest diese bildgewaltige Erzählung, mit der Tolstoi eine zeitlose Parabel auf die Macht der Nächstenliebe geschaffen hat, in voller...read more

  • Hilke Rosenboom

    Der rbb 88.8-OHRENBÄR präsentiert: 'Sieben Tage bis Primel 1' von Hilke Rosenboom, gelesen von Boris Aljinovic Olli ist der Allerbeste und der Einzige! Das sagen Mama und Papa immer. Aber warum wollen sie dann noch einen Olli haben? Was stimmt denn nicht mit ihm? Und wieso soll er jetzt der Große sein? Olli fühlt sich irgendwie alt. Während Mama im Krankenhaus auf das Baby wartet, soll der alte Olli zum 'dritten Opa' aufs Land fahren. Der dritte Opa ist auch alt. Komisch nur, dass von ihm noch nie die Rede war. Ob der dritte Opa auch übrig ist, so wie Olli? Oder liegt es daran, dass der Opa mit Pflanzen spricht? Und dass die ihm sogar antworten? Olli glaubt erstmal gar nichts. Doch...read more

  • Wilhelm Genazino

    Es sind die vielen skurrilen Begegnungen eines Schuhtesters für Luxusschuhe (Boris Aljinovic) mit seinen früheren Freundinnen, z.B. Susanne (Inga Busch) oder Doris (Irina von Bentheim) u.v.a., die ihm beim Flanieren durch die Stadt über den Schmerz der grade von seinem Chef Herr Habedank (Ulrich Noethen) ausgesprochenen drastischen Honorarkürzung hinweg helfen. Dabei 'erfindet' er plötzlich eine sensationelle Geschäftsidee, die sein leises ironisches Leben in das Gegenteil verkehren soll. Alles ist vorbereitet, als er zufällig auf einer Party Frau Balkhausen (Irm Hermann) kennenlernt. Nun muss er zeigen, was er wirklich drauf hat... Der Tross der Mitwirkenden zog für die...read more

  • Boris Aljinovic

    Der beliebte Schauspieler (Tatort, Die sieben Zwerge) und Sprecher unzähliger Hörspiele (Deutscher Hörspielpreis 2005) präsentiert Ihnen den Klassiker 'Karneval der Tiere' von Camille Saint-Saëns in einem ganz neuen Gewand. Mit großer Spielfreude entführt er Sie in den Dschungel der 'tierischen' Eitelkeiten. Die 'Küchenrevue' des tschechischen Komponisten Bohuslav Martinu erzählt die Geschichte einer dramatischen Liebesbeziehung zwischen Topf, Deckel, Quirl und weiteren Küchenutensilien. Aber bekanntermaßen findet doch jedes Töpfchen...read more

  • Janet Foxley

    Magische Kräfte? Die könnte auch Tom, der auf der Suche nach seiner verschwundenen Mutter ist, gut gebrauchen. Trotzdem ist er zuerst schockiert, als er erfährt, dass alle Mitglieder seiner Familie Magier sind und dass seine Mutter sich aus Versehen in eine Schildkröte verwandelt hat. Nun ist guter Rat teuer, denn es bleiben nur noch wenige Tage, um den Zauber rückgängig zu machen ... Ein turbulentes Abenteuer von magischen Familienbanden, zauberhaften Schildkröten und fliegenden Teppichen - gelesen von Boris...read more

  • Helene Wecker

    New York, 1899: Zwei magische Kreaturen gelangen in das Zentrum der Neuen Welt. Chava ist ein Golem, ein Geschöpf aus Ton - Ahmad ein Wesen aus Feuer, ein Dschinn, der nach tausendjähriger Gefangenschaft endlich aus seiner Flasche darf. Beide irren verloren durch die Straßen der Stadt auf der Suche nach Freundschaft und ihrer eigenen Identität. Als sich ihre Wege kreuzen, entsteht bald eine tiefe Zuneigung. Doch ihr Glück ist bedroht, als ein mächtiger Feind auftaucht, der es auf die übernatürlichen Kräfte der beiden abgesehen hat. Ein Roman wie aus 1001 Nacht, märchenhaft und voller Poesie - gelesen von Boris...read more

  • Karen Matting

    Der rbb 88.8-OHRENBÄR präsentiert: Hochsprung auf Reisen, gelesen von Boris Aljinovic. Hochsprung, das Plüschkänguru, lebt glücklich bei Pepe, dem Erstklässler. Doch dann beginnen die Sommerferien und Pepe will mit Hochsprung in die Berge verreisen. Bei einem Halt an der Autobahn bleibt das kleine Känguru am Imbissstübchen liegen. Ein unglaubliches Abenteuer beginnt. Hochsprung begegnet dem lila Wischmonster, der Käsekatze und macht einen gewagten Sprung aus dem Fenster. Doch bei aller Aufregung überkommt Hochsprung bald ein großes Gefühl. Und zwar das Heimweh. Aber wie nach Hause finden, wenn man gar nicht weiß, wo man...read more

  • Tom Krausz

    Wie verhält man sich richtig, beim Erstkontakt mit einem Außerirdischen? Der Autor Tom Krausz versucht dieser Frage, die wohl auch auf den zweiten Blick nicht so leicht zu beantworten ist, auf den Grund zu gehen. Was also tut man in so einer, nicht gerade alltäglichen Situation? Zückt man sogleich das Handy, ruft die Polizei oder den Geheimdienst? Oder simuliert man eine simple Ohnmacht und hofft, dass er wieder weg ist, sobald man die Augen öffnet? Fragt man ihn nach seinem Wohlbefinden? Oder könnte fragen schon ein Fehler sein? Warum hat er gerade mich ausgesucht und wieso sagt er nichts? Gab es da etwas in Ihrer Vergangenheit, weswegen Sie jetzt hier in dieser verdammten...read more

  • Otfried Preußler

    Eines Tages beschließt Hutzelmann Hörbe auf Wanderschaft zu gehen. Schnurstracks gerät er in ein großes Abenteuer, das ihn in die Worlitzer Wälder führt. Dort kann er nur knapp dem gefürchteten Plampatsch entgehen und findet einen Freund fürs Leben: Zwottel, den Zottelschratz. Gemeinsam machen sie sich auf den Weg in Hörbes Heimat. Denn zu zweit macht alles doppelt so viel Spaß! Preußlers Erzählungen über den kleinen Hutzelmann erstmals als ungekürzte Lesung mit Boris...read more

  • Alexander Von Knorre

    Gemütlich treibt der 8-jährige August auf einem aufblasbaren Gummi-Krokodil mitten auf dem Meer. Eigentlich hätte er jetzt gern ein Eis, stattdessen begegnet er Juli. Die schippert da ganz lässig auf ihrem Floß herum. Das Floß ist ihr Zuhause, bestens ausgestattet mit Hängematte, Huhn und einer Meerwasserdusche. Nur zu gerne würde August bei Juli als Schiffsjunge anheuern. Aber Juli lässt nicht jeden auf ihr Floß, erst muss August beweisen, dass er geeignet ist. Nach und nach freunden die zwei sich an und erleben gemeinsam die Abenteuer, Gefahren und Glücksmomente eines Vagabunden-Lebens auf hoher...read more

  • Monika Feth

    Weihnachten? Wer ist das? Weihnachten steht vor der Tür, sagen sie. Doch als der Hauskater nachschaut, sieht er niemanden. Wer ist dieser Weihnachten, von dem alle reden und den alle außer ihm zu kennen scheinen? Was will er hier - und wo bleibt er nur? Immerhin betreibt die Familie einen Riesenaufwand für ihn. Es wird gebastelt, gesungen, eingekauft und heimlichgetan. Jede Menge köstlicher Kekse werden gehortet und weggeschlossen. Alles für Weihnachten! Der Kater wird immer aufgeregter. Tag und Nacht lauert er dem seltsamen Besucher auf, um ihn bloß nicht zu verpassen. Ein warmherzige, lustige Weihnachtswartegeschichte für die ganze...read more

  • Suza Kolb

    Endlich geht es los mit dem Reiten! Allerdings hätte Pferdinand nicht gedacht, dass es so eine wackelige Angelegenheit ist, einen Reiter auf dem Rücken zu tragen. Und wenn der blöde Hengst Pitt zuschaut und dumme Kommentare abgibt, ist es noch viel schwieriger. Als wäre das noch nicht genug, kippt während eines Sturms auch noch ein Baum auf das Dach der Hoppes. Um die Kosten für die Reparatur aufzutreiben, beschließen Emmi und ihr Freund Lenni, einen Spendenritt zu veranstalten. Da will Pferdinand natürlich unbedingt dabei sein. Ob er gegen die Pferde und Ponys des Klausenhofs eine Chance...read more

  • Suza Kolb

    Mit seinem neuen Namen ist Esel Pferdinand bereits auf dem besten Weg, ein richtiges Pferd zu werden. Jetzt muss er nur noch lernen, wie man einen Reiter trägt und richtig wiehert. Leider ist beides schwieriger als gedacht: Bevor seine Freundin Emmi auf Pferdinands Rücken klettern darf, ordnet Opa Hoppe erst einmal Esel-Mucki-Training an. Und obwohl Ponymädchen Wolke ihm unermüdlich Nachhilfe im Wiehern gibt, will es nicht so richtig klappen. Doch dann entführen gemeine Pferdediebe den Junghengst Pitt und plötzlich ist es überaus nützlich, dass Pferdinand immer noch so laut iahen kann wie ein echter...read more